2 Kommentare

  1. Guten Tag

    Mein Name ist Sascha Andris. Ich bin Geschäftsführer vom 2. Akt in Zürich. Ich kontaktiere sie, da das intimagazin schon einmal ein Bericht über meinen vorherigen Arbeitgeber (Coffee criminals) gebracht hat und ich mit dem Bericht sehr zufrieden war. Siehe Link

    https://intimagazine.com/2018/03/19/3-geheimtipps-in-winterthur/

    Nun habe ich ein neues Konzept in den sehr bekannten 2. Akt in Zürich gebracht. Und würde Sie gerne einladen mich und das Konzept sowie den 2.Akt kennen zu lernen.
    Highlights:
    21 jähriger jungkoch (der schon als jüngster schweizer Chefkoch gearbeitet hat)
    30 jähriger Geschäftsführer
    Neues Konzept mit absoluten Highlights unter anderem flampbierte Spiesse jnd die grössten Cocktails der Schweiz uvm.

    Bei Interesse über ein Bericht würde ich mich sehr freuen.

    Mit freundlichen Grüssen

    Liken

    1. Lieber Sascha,

      Vielen Dank für deine Nachricht und dein Feedback zu unserem Beitrag über die Geheimtipps in Winterthur. Dein Konzept im 2.Akt klingt interessant, wir werden uns gerne bei dir melden!

      Liebe Grüsse vom Team intimagazine

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s